Denkschubser   |   

Für alles was du verloren, hast du etwas gewonnen, und für alles, was du gewinnst, verlierst du etwas.    Ralph Waldo Emerson

21.02.2018

Herstellerdatenbank

Hier können Sie über den Firmennamen und die Stadt in unserer Firmendatenbank suchen. Der Suchbegriff muss mindestens drei Zeichen beinhalten.



KaMo GmbH
KaMo GmbH
Max-Planck-Str. 11
89584 Ehingen
Deutschland
Telefon:  07391 - 7007-0
Telefax:  07391 - 54315
info@kamo.de
www.kamo.de

KaMo - Ressourceneinsparung in Zeiten der Energiewende

Dieser Zielsetzung folgend haben sich die beiden Unternehmen KaMo Frischwarmwas­sersysteme GmbH und KaMo Verteilersysteme GmbH seit vielen Jahren als Her­stellerbetriebe im Markt der Heizungstechnik etabliert. Der Unternehmensgründer Ulrich Morlok hat mit seiner Familie die KaMo Gesellschaften aufgebaut, entwickelt und zu inno­vativen und leistungsfähigen sowie in höchstem Maße verlässlichen Unternehmen ge­formt. In den über 25 Jahren seit Firmengründung hat sich der Familienbetrieb zu einem bundesweit und international bekannten Hersteller in der Branche Heizung/Sanitär ent­wickelt.

Eine schlagkräftige Mannschaft mit 65 Mitarbeitern leistet am Firmensitz in Ehingen an der Donau ihren Beitrag zum Erfolg des Unternehmens. Zusätzlich verstärkt ein flächen­deckendes Verkaufsteam die Aktivitäten vor Ort. Die Unternehmen bedienen den deutschen Markt und liefern auch in viele europäische und außereuropäische Länder. KaMo punktet durch besonderes technisches Know-how

Den strategischen Schwerpunkt legt KaMo auf Komplettsysteme zur Bereitung von Trinkwasser und zur Verteilung von Wärme in Flächenheizungen. KaMo ist nicht nur als Produzent sondern auch als Dienstleistungsunternehmen sehr aktiv, indem die Inge­nieurbüros sowie die Unternehmen der Wohnungswirtschaft für die individuellen Bauvor­haben durch den technisch hoch qualifizierten Support von KaMo fundierte Unterstützung bei Planung und Dimensionierung bis hin zur Inbetriebnahme der Heizungsanlagen er­halten.

Die KaMo Verteilersysteme GmbH ist einer der führenden Hersteller von Systemkom­ponenten der Verteilertechnik für Heizen und Kühlen. Die umfangreiche Produktpalette reicht von Heizkreisverteilern in den Werkstoffen Edelstahl und Kunststoff über komplett anschlussfertig montierte Verteilerstationen bis hin zu Mess- und Regelstationen. Das relevante Anschlusszubehör sowie die Regelungstechnik runden das Produktprogramm ab. 

Die KaMo Frischwarmwassersysteme GmbH entwickelt und vertreibt Systeme für die Heizungs- und Trinkwarmwasserbereitung. Das KaMo-System unterscheidet sich von der klas­sischen Form der Bevorratung von erwärmtem Trinkwasser, indem das Trinkwasser exakt zu dem Zeitpunkt erwärmt wird, zu dem es benötigt wird. Eine Brauchwasser-speicherung entfällt vollständig. Stattdessen erfolgt die Trinkwassererwärmung über eine intelligente Steuerungstechnik in Verbindung mit den in den Wohnungsstationen eingebauten Wär­metauschern.

Eingesetzt werden die Systeme in Ein- und Mehrfamilienhäusern bis hin zu Großanlangen wie Krankenhäusern, Hotels, Schwimmbädern und Kasernen usw., in denen besonders hohe Anforderungen an Trinkwasserhygiene, hohen Warmwasserkomfort sowie Wirt­schaftlichkeit gestellt werden. Ein wichtiger Vorteil der dezentralen und zentralen Versor­gungssysteme der KaMo Frischwarmwassersysteme GmbH ist die gute Kombinationsmög­lichkeit mit regenerativen Energien.

www.kamo.de  

zurück